Plattner-Mühle

Gewerbe- und Bürobauten, 2012

Böheimkirchen, Weisching

Die grundrissliche Kontur wird von der Form des Baugrundstückes bestimmt. Die polygonale Form findet ihre dreidimensionale Entsprechung in der kristallinen Durchbildung des Baukörpers. Dem zum Teil großvolumigen Ensemble wird eine unverwechselbare Bauplastik hinzugefügt, welche durch ihre Zeichenhaftigkeit auf das moderne Unternehmen der Auftraggeber verweisen soll.

  • Fertigstellung : 2012
  • Auftraggeber : Plattner Mühle, Gerhard Plattner e.U.
  • Kategorie : Gewerbe- und Bürobauten